“Im Geld” Und “Aus Dem Geld”

binaere-optionenDiese beiden Begriffe beschreiben das Endergebnis von dem Handel mit digitalen Optionen. Es scheint, dass es da eine kleinere Verwirrung gibt in Bezug auf ihre spezifische Bedeutung. Wir werden versuchen, sie hier zu klären.
Wir beginnen die Diskussion mit einer kurzen Beschreibung der traditionellen Anlagen. Später in der Diskussion werden wir die Vorteile aufzählen, die die Händler haben, wenn sie Binäre Optionen kaufen.

“Vanilla” oder klassische Optionen

Eien Vanilla-Option gibt dem Käufer das Recht zum Kauf oder Verkauf des Vermögenswertes, wenn die Option endet. Der Händler hat dieses Recht nur, wenn die Option Im-Geld endet. Wenn die Option Aus-dem-Geld beendet, verliert der Händler seine Rechte auf dem Kauf oder Verkauf der Anlage.

Es ist äußerst wichtig zu verstehen, dass auch wenn die Option Im-Geld, ist der Händler nicht zum Kauf oder Verkauf der Anlage verpflichtet. Deshalb ist die Investition als “Option” genannt.

Call oder Put

Wir reden immer noch über Vanilla-Optionen. Eine Call-Option bedeutet, dass der Händler denkt, dass die Anlage ihren Wert während der Optionsfrist steigern wird. Wenn die Anlage eine Wertsteigerung aufweist, hat er / sie die Möglichkeit, die Anlage zu kaufen, ist aber nicht verpflichtet, sie zu kaufen.
Eine Put-Option ist das Gegenteil dazu: der Händler glaubt, dass die Option im Wert fallen wird. Ist dies der Fall, hat der Händler die Möglichkeit, sie zu dem ursprünglichen Preis zu verkaufen. Wieder mal, er / sie ist nicht dazu verpflichtet, sie zu verkaufen.

Warum nicht kaufen oder verkaufen?

Ein Vanilla-Option hat zugrunde liegende Kosten. Wenn der Händler eine Call-Option kauft und die Anlage steigt, ist die Option Im-Geld. Aber der Aufstieg ist möglicherweise nicht genug, um die ursprünglichen Kosten für den Kauf der Option zu erstatten.
Das gleiche gilt für Put-Vanilla-Optionen.

Verwirrung

Die Verwirrung liegt im Verständnis einer Put-Option. Wenn Sie eine Put-Option kaufen hoffen Sie, dass der Vermögenswert im Wert genug fallen wird, damit es sich lohnt, die Option durchzuführen. Wenn Sie eine Put-Option kaufen, dann ist die Option Aus-dem-Geld, wenn ihr Wert tatsächlich fällt. Diese Vorstellung, dass eine Anlage, deren Wert fällt, eine gute Sache ist, widerspricht dem gesunden Menschenverstand von vielen Händlern, vor allem den neuen, die nicht über viel Erfahrung verfügen.

Binäre Optionen

Diese Art von Option ist ganz anders als Vanilla-Optionen. Der Unterschied ist, was diese Optionen so attraktiv für ein breites Spektrum von Investoren macht.

Es gibt keine zugrunde liegenden Kosten, wenn Sie eine binäre Option kaufen. Bei dieser Art des Handels, müssen Sie keine Entscheidung treffen, wenn die Option endet. Wenn die Option Im-Geld ist, erhalten Sie die vorgegebene Auszahlung. Wenn die Option Aus-dem-Geld ist, verlieren Sie die Höhe der Optionsprämie minus des Brokersrabattes, in der Regel 15%.

Wenn Sie eine Call-Option gekauft haben, Sie wollen dass die Anlage im Wert steigt. Ihre Option ist Im-Geld, wenn die Anlage selbst den kleinsten Bruchteil höher be idem Auslauf ist, als wenn Sie es gekauft haben. Bei Vanilla-Optionen würden Sie nie eine Option durchführen, wenn der Aufwärtstrend so klein war. Bei den binären Optionen allerdings sind Sie so viel ein Gewinner, wie der Vermögenswert sich um 100% erhöht hätte!

Wenn Sie eine Put-Option kaufen, dann wollen Sie, dass die Anlage im Wert fallen wird. Sie gewinnen, auch wenn der Rückgang mikroskopisch klein ist. Sie können den Handel mit diesen Optionen mit so wenig wie zehn Dollar beginnen. Vanilla Optionen erfordern viel mehr Geld vom Anfang. Auch gibt es keinen Spielraum. Margin ist eine Form von Krediten, wodurch der Händler eine sehr große Option kaufen kann mit nur einem Bruchteil des Geldes zuerst. Viele Händler haben riesige Summen mit Vanilla-Optionen verloren, weil sie auf Margin gekauft haben. Dies geschieht nie mit deren binären Gegenstück.

Analyse

Dies ist der große Unterschiedmacher in dem Handel. Sie können stark Ihre Chancen auf ein Abschluss Im-Geld erhöhen, wenn Sie Diszipline ausüben und folgendermaßen vorgehen:

Achten Sie genau auf die Nachrichten, vor allem auf die Finanznachrichten. Je vertrauter Sie mit dem kurzfristigem Effekt der täglichen Ereignisse werden, werden Sie umso mehr in der Lage sein, die Vorteile Ihrer Einblick benutzen, wenn Sie mit binären Dateien handeln.

Lernen Sie die Grundlagen der beiden wichtigsten Werkzeuge für die Analyse finanzieller Anlagen: die technische Analyse und die Fundamentalanalyse.

Die technische Analyse mist die Anlegerstimmung. Je mehr Sie die Kunst der technischen Analyse beherrschen, umso besser werden Sie in der Lage sein, große kurzfristige Anlagemöglichkeiten zu sehen.

Die fundamentale Analyse misst die tatsächliche Gesundheit der Anlagen, Volkswirtschaften, Märkten etc. Die fundamentale Analyse ist ein ausgezeichneter Weg, um die langfristige Ausrichtung, die eine Anlage vornehmen wird, zu berrechnen.

Lernen Sie die Nuancen des Hedging.

bancdeswiss1

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: